Naturdenkmal Gletschertopf

Ein besonderes Naturdenkmal ist der anlässlich der Bauarbeiten beim Amberg-Autobahntunnel entdeckte Gletschertopf.

Der mächtige Gletschertopf mit den ‚Gletschereiern‘ wurde fachgerecht freigelegt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Er ist entstanden in der letzten Eiszeit, als sich die Oberfläche des Illgletschers noch 1800 Meter über dem Meer befand.

Das Gletscher-Schmelzwasser stürzte die Spalten hinab, erreichte den felsigen Untergrund und wirkte dort erodierend und ausschürfend.

Kontakt:
Gemeindeamt Göfis
Telefon: 05522/72715
e-mail: gemeindeamt@goefis.at