Krankenpflegeverein

Der Krankenpflegeverein Göfis hat rund 700 Mitglieder und führt jährlich zirka 5.000 Hausbesuche durch.

Die Ziele des Krankenpflegeverein Göfis sind: Pflege von kranken Mitmenschen daheim; das Anleiten von Angehörigen, um sie zur Pflege zu ermutigen; Begleitung von Sterbenden und deren Angehörige; umfassende und kompetente Beratung zu sämtlichen Belangen in Pflege, Betreuung und diversen Unterstützungsmöglichkeiten.

Krankenpflegeverein Göfis
Schulgasse 1b
6811 Göfis
tel.: Tel. 0664 / 1045628
e-mail: kpv.goefis@aon.at 
Sie erreichen unsere Krankenschwestern:
werkstags:
07.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr
am Wochenende: 08.00 - 12.00 Uhr
tel.: 0664/1045628
e-mail: kpv.goefis@aon.at
Der Krankenpflegeverein ist Träger des Mobilen Hilfsdienstes (MOHI) Göfis, der Betreuungen zur Entlastung pflegender Angehöriger übernimmt oder alleinstehende Menschen bei Bedarf in ihrer Alltagsgestaltung unterstützt. Im Mohi stehen erfahrene Helfrinnen zur Verfügung, die sich laufend weiterbilden und die bei Bedarf von den Krankenschwestern direkt vor Ort in ihre Arbeit eingeführt werden.
Mohi-Einsatzleiterin:
Sigrid Terzer

tel.: 0664/4361485
Fragen zur Mitgliedschaft, zu Tarifen, Kosten usw. richten Sie bitte direkt an unsere
Obfrau Uschi Österle
tel.: 0699/11056069
e-mail: oeuschi@vcon.at


Bankverbindung KPV:
IBAN: AT55 3746 1000 0381 0272
Raiba Göfis
Bankverbindung MOHI:
IBAN: AT93 3746 1000 0382 2780
Raiba Göfis