Gemeinde Göfis
Räumlicher Entwicklungsplan
Gemeinde GöfisGemeinde Göfis

Räumlicher Entwicklungsplan

Die Gemeinde hat im Sommer 2020 mit der Überarbeitung des Räumlichen Entwicklungsplans (REP) begonnen. Göfis kann dabei auf eine langjährige Planungspraxis auf örtlicher Ebene zurückgreifen. Das erste Räumliche Entwicklungskonzept (REK) stammt aus dem Jahr 2006 und wurde im Jahr 2015 im Zuge eines regionalen Planungsprozesses überarbeitet. Nun wird das REK aus dem Jahr 2015, das formal bereits am 25. Februar 2019 als REP verordnet wurde, inhaltlich adaptiert und an die seit 2019 geltenden raumplanungsgesetzlichen Rahmenbedingungen angepasst.

Der REP soll den Rahmen für die räumliche Entwicklung der Gemeinde Göfis abstecken. Die Themen sind: Siedlungsraum, bauliche Entwicklung, Betriebsstandorte und Arbeitsplätze, öffentliche Räume und Treffpunkte, Freiräume für Landwirtschaft, Natur, Freizeit und Erholung, Schutz vor Naturgefahren, Mobilität, Klima und Energie. Als fachliche Unterstützung und Projektbegleiter konnten wir das Büro stadtland Bregenz/Wien mit DI Alfred Eichberger, DI Johanna Gassner und DI Luzian Burgstaller gewinnen.

Veröffentlichungsverfahren zum Räumlichen Entwicklungsplan Göfis

Bei der Gemeindevertretungssitzung am 23. Juni 2022 wurde der Verordnungsentwurf zum Räumlichen Entwicklungsplanes (REP) und somit das Veröffentlichungsverfahren beschlossen.

Der Entwurf zum Räumlichen Entwicklungsplan wird gemäß Vlbg. Raumplanungsgesetzes vom Dienstag 28. Juni bis Freitag, 29. Juli 2022 veröffentlicht.

Während der Zeit der Veröffentlichung kann jeder Gemeindebürger oder Eigentümer von Grundstücken, auf die sich der räumliche Entwicklungsplan bezieht, zum Entwurf schriftlich Änderungsvorschläge erstatten.

Des Weiteren wurde am MI 29. Juni 2022 im Vereinshaus Göfis bei einer öffentlichen Veranstaltung der Räumliche Entwicklungsplan von fachkundigen Personen der breiten Bevölkerung vorgestellt und zur Diskussion gestellt.

 

Stellungnahmen zum Räumlichen Entwicklungsplan Göfis:

  • Schriftlich: Gemeindeamt Göfis, Kirchstraße 2, 6811 Göfis mit dem Betreff "Stellungnahme zum Räumlichen Entwicklungsplan Göfis". (Per Post, Briefkasten der Gemeinde oder persönlich im Bürgerservice)
  • E-Mail:  gemeindeamt@goefis.at

 

Diese Seite teilen: