4. Literaturnachwuchs-Wettbewerb im Walgau

20.05.2019 – Junge Göfnerinnen erhalten Preise beim 4. Literaturnachwuchs-Wettbewerb

Die Bücherei Bludesch veranstaltete heuer den 4. Literaturnachwuchs-Wettbewerb im Walgau. Über 100 Kinder nahmen daran teil. Eine fachkundige Jury suchte nach den besten Beiträgen. Bei der unlängst in Bludesch stattgefundenen Preisverteilung konnten aus Göfis Zelah Joy Zoller mit der Geschichte „Der Junge aus dem Wald“ und Hannah Schönbeck mit der Geschichte „Grüne Bank“ Anerkennungspreise entgegennehmen.

Das bugo-Team gratuliert den beiden Gewinnerinnen aus Göfis!

In Bildern erzählt