bugo Bücherei Göfis

20.05.2019 – Initiative aus Gurtis besucht das Göfner bugo

Dem Guriser Lädele in nächster Nachbarschaft von Göfis erging es in den vergangenen Jahren wie so vielen kleinen Lebensmittelhändlern im Land. Durch die Verdrängung von Discountern hatten sie kaum Chancen zu überleben. Gurtiser haben sich als Initiative zusammengetan, um auf ehrenamtlicher Basis das Lädele zumindest als Treffpunkt neu zu beleben. Im Sommer steht das Lokal für Ausstellungen, Workshops oder als Jugendraum zur Verfügung, im Winter ist vor allem ein Kiosk für den Schilift gefragt.

Eine engagierte Initiative mit Alexandra Pasqualini, Natalia und Daria Poessl, Susanne und Christoph Seeberger, Gabi und Michael Jörger machten sich auf den Weg, verschiede Beispiele ähnlicher Initiativen anzusehen, um dadurch weitere Ideen und Anregungen für die Treffpunkt-Belebung in Gurtis zu erhalten. Unter anderem besuchte die Initiative auch die bugo Bücherei Göfis, wo bugo-Leiter Rudi Malin das Projekt und die Entwicklung seit der Eröffnung vor sieben Jahren vorstellte.

In Bildern erzählt