Musikverein Göfis

29.04.2019 – Fahnenweihe

Am Sonntag, 28. April 2019 konnten zahlreiche Messbesucher in der Kirche den gemeinsamen Auftritt von Jungmusik und Musikverein Göfis bestaunen. Jugendkapellmeisterin Sigrid Terzer führte beide Klangkörper zu einer äußerst gelungenen Messfeier zusammen. Höhepunkt der Messe war die Weihe der neuen Vereinsfahne, die von Rudi Meier (Kreuzwirt) gesponsert wurde. Sichtlich stolz und bewegt nahm Fähnrich Werner Ladurner, begleitet von Fahnenpatin Renate Stampfl nach der Weihe durch Kaplan P. Richard Cardozo von Obmann Benny Breuß die Fahne in die Hand.

Die beiden Stücke zur Kommunion und zum Auszug waren die musikalischen Highlights dieser Messgestaltung, was von den Messbesuchern am Ende des Gottesdienstes mit lang anhaltendem Applaus bedankt wurde.

Trotz Regenwetter formierten sich im Anschluss an die Messe Jung und „Alt“ und marschierten in Richtung Büttels um dem Spender die neue Fahne zu präsentieren. Einem gemütlichen Hock im Gasthaus Kreuz stand auch nichts mehr im Wege.

Rudi im Namen des ganzen Musikvereins ein ganz herzliches Vergelt’s Gott für diese großzügige Spende.

Bericht und Fotos von Sigrid Terzer

In Bildern erzählt