Obst- und Gartenbauverein Göfis

12.04.2019 – Schulprojekt „Von der Rebe zur süßen Traube“

Am 9. April 2019 startete zum 10. Mal das Schulprojekt im Zeitraffer von einem Jahr mit den 4 Teilen: Pflanzung im April, Laubarbeiten im Juni, Ernte im September und Rebschnitt im März.

Die Schüler wurden in 3 Gruppen eingeteilt. Jede Gruppe bekam den Sortennamen der zu pflanzenden Rebe wie: Angela, Esther, Palatina. Diese Namen werden sie das ganze Projekt hindurch begleiten.

Sie lernten dann in Kurzform die Begriffe: Amerikanische Unterlage, Edelreis, was ist ein Auge etc..

Nach dem Merksatz: Erde – Pflanze – Wasser wurde dann im Werkraum der Schule die Kübelpflanzung durchgeführt, wie auf den nachfolgenden Bildern zu sehen ist.

Die Schüler mit ihrer Lehrerin Fr. Madlener waren mit großer Begeisterung bei der Sache und sie werden noch staunen, wie sich aus einer unscheinbaren Knospe eine Rebe mit süßen Trauben entwickelt.

Bericht und Fotos von Nikolaus Peer

In Bildern erzählt