Gemeinde Göfis
Gemeinde GöfisGemeinde Göfis

Lesung mit Doris Knecht im Göfner bugo

06.06.2024 – Eine vollständige Liste aller Dinge, die ich vergessen habe

Lesung mit Doris Knecht im Göfner bugo

Eine vollständige Liste aller Dinge, die ich vergessen habe

 

Doris Knecht, gebürtige Vorarlbergerin ,lebt in Wien und im Waldviertel und gehört zu den bedeuteten österreichischen Schriftstellerinnen der Gegenwart. Sie wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und einige ihrer Bücher wurde auch verfilmt. Sehr beliebt sind auch ihre regelmäßigen Kolumnen im Falter und den Vorarlberger Nachrichten.

Im Buch „Eine vollständige Liste aller Dinge, die ich vergessen habe“ geht es um Frau, die an einem Wendepunkt steht. Sie ist die Tochter, die stets unsichtbar war neben ihren braven, blonden Schwestern. Sie ist die alleinerziehende Mutter, die sich stets nach mehr Freiheit und Unterstützung sehnte. Sie ist die Überempfindliche, die stets mehr spürte als andere. Sie ist jemand, der Veränderungen hasst. Doch irgendetwas muss geschehen. Denn ihre Kinder sind im Begriff auszuziehen, und sie muss sich verkleinern, ihr altes Leben ausmisten, herausfinden, was davon sie behalten, wer sie in Zukunft sein will.

Wie ist es, wenn das Leben noch einmal neu anfängt? Doris Knechts neuer Roman ist die zutiefst menschliche und intime Selbstbefragung einer Frau, die an einem Wendepunkt steht. Sie versucht, die Wahrheit über sich selbst herauszufinden. Und zugleich weiß sie, dass ihr das niemals gelingen wird. „Das Buch ist ein autofiktional gehalten, aber eben keine Biografie, sondern ein Roman. Im Roman ist vieles möglich. Natürlich greife ich da und dort auf Gegebenheiten in meinem Leben zurück. Aber das Fiktive im Roman ist viel spannender und ermöglicht auch gesellschaftskritische Anmerkungen.“, so Doris Knecht.

Der Abend im vollbesetzten Göfis bugo wurde von bugo-Leiter Rudi Malin moderiert. Im Anschluss an die Lesung nutzten die Besucherinnen den Austausch mit der sympathischen Autorin und freuten sich über persönliche Widmungen im Buch.

Diese Seite teilen: